Thomas Indermühle

Oboe

Biographie:

Thomas Indermühle, geboren 1951, studierte bei Heinz Holliger und Maurice Bourgue. Danach war er während zehn Jahren Solo-Oboist in Holland. Er ist Gewinner des ARD-Wettbewerbes in München und Preisträger beim Prager Frühling. Seither ist er als internationaler Solist tätig. Wolfgang Rihm, Manfred Trojahn, Akira Nishimura, David Philip Hefti u. a. widmeten ihm Konzerte. Er ist bedeutender Pädagoge mit Lehrstühlen in Karlsruhe und Zürich. Zahlreiche CD-Aufnahmen.

Alben:

ROTAS · Wunderhorn-Musik:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb

Die Website dient ausschließlich Demonstrationszwecken und ist mit der Neos Music GmbH abgesprochen.

X