Aleyda Moreno

Komponistin

Biographie:

Aleyda Moreno, geboren 1982, studierte in Mexico City Komposition, Klavier und Elektroakustik. 2006 war sie Stipendiatin der FONCA. Sie wirkt in der Improvisationsgruppe »Noiztrik« mit und arbeitet mit Filmemachern und Choreographen. Verbindendes Element ihrer vielfältigen künstlerischen Aktivitäten ist ihre Auffassung von Musik als sensorische Erfahrung von Klang, Metamorphose und Mystik. Ihr gesamtes Schaffen betrachtet sie als Allegorie des Magischen: für Andere möglicherweise verborgene Schichten der Wahrnehmung transformiert sie in Klang.

Alben:

Pasajes – México:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb

Die Website dient ausschließlich Demonstrationszwecken und ist mit der Neos Music GmbH abgesprochen.

X