Jessica Rona

Viola

Biographie:

Jessica Rona, geboren in Miami (USA), studierte Viola bei Margaret Pardee (Juilliard School of Music, New York), Thomas Riebl (Universität Mozarteum Salzburg) und Hatto Beyerle (Musikhochschule Hannover). Anschließend absolvierte sie ein Ergänzungsstudium »Aufführungspraxis Neue Musik« unter der Leitung von Johannes Schöllhorn.

Sie wirkte bei zahlreichen internationalen Musikfestivals mit, u. a. der Ensemble Modern Akademie, der Luzern Festival Akademie unter der Leitung von Pierre Boulez und dem World New Music Festival 2006 in Stuttgart. Jessica Rona arbeitete mit bedeutenden Komponisten der Gegenwart zusammen.

Sie ist regelmäßig an Uraufführungen beteiligt und spielte als Gast bei verschiedenen Ensembles. Ihre musikalische Tätigkeit wurde vielfach mit Preisen bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet. Sie tritt sowohl als Solistin als auch als Kammermusikerin an bedeutenden Aufführungsorten in Europa und den USA auf.

www.jessicarona.com 

Alben:

Latest Works:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb

Die Website dient ausschließlich Demonstrationszwecken und ist mit der Neos Music GmbH abgesprochen.

X